Urlaub auf dem Bauernhof

Gut zu wissen

Lieber Gast, liebe Gäste, wir freuen uns, dass wir Sie bei uns auf dem Hof zum Urlaub ma- chen willkommen heißen dürfen. Anbei haben wir für Sie noch ein paar wichtige Informationen:

- Ihre Anreise ist zwischen 14:00 – 18:00 Uhr möglich. Stehen sie ggf. im Stau wäre es für unsere Planungen sehr hilfreich, wenn Sie sich kurz telefonisch melden könnten. Sollten Sie uns nicht per- sönlich erreichen, dann hinterlassen Sie gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter, damit wir unsere Arbeit auf dem Hof besser koordinieren können.

- In bestimmten Ferienwohnungen kann gern Ihr Hund auf Anfrage mitgebracht werden. Wir berechnen dann einen Aufpreis von 8,00 €/ Nacht. Bitte führen Sie diesen auf dem Hofgelände und bei unseren Tieren an der Leine.

Unsere Hofkatzen und Kleintiere dürfen nicht zum Kuscheln mit in die Ferienwohnungen genommen werden. Sie sind nicht stubenrein und oft ein Problem für Menschen mit Allergien.

- Ist eine Glühbirne o.ä. in Ihrer FeWo defekt, informieren Sie uns bitte direkt. Gern möchten wir diese Dinge umgehend für Sie bearbeiten. Dies beschert Ihnen einen entspannten Urlaub und ist für uns innerhalb der Woche einfacher zu regeln als am Wochenende.

- Frische Küchenabfälle sind für viele unserer Tiere noch ein Genuss. Sprechen Sie uns doch bei Gelegenheit an und machen Sie unseren Hofbewohnern eine Freude!

- Selbstverständlich dürfen Sie Besuch auf unseren Hof und in Ihre Ferienwohnung mitbringen. Allerdings wäre es sehr hilfreich, wenn Sie diesen zuvor bei uns anmelden könnten, da wir gerne einen Überblick über unser Privatgelände behalten wollen.

 

 

- Sollten Sie Ihren Besuch über Nacht in Ihrer Ferienwohnung unterbringen wollen, ist dies gegen Absprache problemlos möglich. Für die zusätzlichen Kosten berechnen wir 7,50€ extra/Nacht.

- Eine große Herzensangelegenheit für uns ist es, dass Ihre Kinder und Sie sich rundum wohl fühlen. Wir erleben allerdings oft, dass die Kinder nicht immer beaufsichtigt werden. Gerade wenn wir mit den Maschinen fahren, z.B. zur Fütterungszeit ist eine elterliche Aufsicht jedoch sehr wichtig, da wir von vielen Maschinen aus einen schlechten Überblick haben und somit eine potenzielle Gefahr für Ihre Kinder besteht. Klären Sie jene Zeiten gerne mit uns ab und helfen Sie uns Ihren Urlaub sorgenfrei zu gestalten.

- Die Abrechnung erfolgt am Vorabend der Abreise in bar. (Wir besitzen KEIN EC-Gerät!) Möchten Sie lieber per Überweisung zahlen, fordern Sie bitte rechtzeitig vor Ihrem Urlaub die Kontoverbindung an, sodass das Geld bei Ihrem Urlaubsbeginn auf unser Konto gebucht ist.

- Die Abreise muss bis 10:00 Uhr des Abreisetages erfolgen, damit wir genügend Zeit für die Reinigung einplanen können.

Klicken Sie hier, um sich für über unsere Aktionen zu informieren.


Vielen Dank !

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.